Guilty Crown Wiki
Alle Beitragenden
Ein FANDOM-Benutzer
• 4/3/2014

was für ein void hat den shu ?

ich bin grade bei folge 13 und frag mich die ganze zeit was für ein void shu hat

(Von Administratoren bearbeitet)
0 6
  • Zustimmen
  • Antworten
0
• 8/4/2013

crystal-arm -regeneration

P.S. Geile sendung voll lol gucke sie noch nicht so lange finde sie aber gut

0
Ein FANDOM-Benutzer
• 11/12/2013

SHU ONMA HAT KEIN VOID WEIL; DER DIE RECHTE HAND DES KÖNIGS HAT ABER SOLLTE ER EIN VOID BESITZTEN DEN BESTIMMT EIN RICHTIG COOLES

0
• 4/3/2014

Ich behaupte das Shu der wahre König ist denn er extrahiert später sein eigenes Void was er durch das Void Genom benutzen kann....der Verrückte sagt ja noch das der König geboren ist.Er weiß nachher was er ganz genau will und das ist Inori und für sie würde er sterben

0
• 4/6/2014

die frage ist für mich eher was hat shu für ein void bevor er sich für das dasein als königs entschieden hat, die herzen sind ja wandlungsfähig

0
• 4/6/2014

Gute Gegenfrage Vampir 47 :-) aber ich glaube das Shu von Anfang an dieses Void besitzt....denn Inori würde es am liebsten verhindern zum Schluss und Gai meint nur dieser Idiot zum schluss...sonst zieh ich mir den Anime noch mal rein :-P hab ich auch kein Problem mit :-P

0
Ein FANDOM-Benutzer
• 3/1/2015

Shus Void hat die Fähigkeit alles in sich aufzunehmen und bei sich zu behalten. Er nimmt sowohl die Stärken, als auch die schwächen in sich auf. Ebenso das Risiko zu Sterben, wenn er das Virus von infizierten in sich aufnimmt. Shu muss sich sein Void erst verdienen. Da er in den ersten 13 Folgen Bewusstlosigkeit durch die Extraktion verursacht, kann er bis zu diesem Zeitpunkt keine Extraktion bei sich selbst durchführen. In den anderen 13 Folgen muss er erst einen Großen Verlust erleiden, bis sich sein Herz dazu entschließt wieder so zu sein wie früher und Verantwortung für andere bis zum Tod zu übernehmen. Traurig, nicht wahr?

Schreibe eine Antwort...