FANDOM


Daryl Yan • ダリル
Daryl-000232
Alter 17
Haarfarbe Blond
Augenfarbe Lila
Nationalität
Gen-Veränderung
Zugehörigkeit GHQ
Sprecher (JAP) Kōki Uchiyama
Sprecher (DE) {{{SprecherDE}}}

Der 17-Jährige Daryl Yan ist Offizier bzw. Zweiter Leutnant bei GHQ

AussehenBearbeiten

Daryl ist meist nur in seinem Kampfgerüst für die Endlaves zu sehen. Dieses ist am gesamten Körper grau / weiß und es verlaufen einige rote Linien darüber. Er hat blonde Haare und eine violette Augenfarbe.

PersönlichkeitBearbeiten

Daryl ist sehr von sich eingenommen und hält sich aufgrund seines Ranges und der Tatsache, dass sein Vater oberster General bei GHQ ist, für etwas Besseres als das normale Volk. Er ist zudem sehr sadistisch: Als er z. B. bei seinem ersten Auftritt den Endlave von Ayase Shinomiya zerstörte, war er sehr enttäuscht, als er keinen Schmerzensschrei hörte. Für ihn scheint das Kämpfen eher eine Art Hobby zu sein. Er ist sehr leicht reizbar und kann vor allem Berührungen nicht gerne leiden. Er reagiert auch sehr gereizt darauf, wenn seine Fähigkeiten in Frage gestellt werden.

Erster AuftrittBearbeiten

Seinen ersten Auftritt hat Daryl bei einer Operation von Undertaker, in der er mit Hilfe seines neuem Endlavemodells eine Vielzahl an Rebellen besiegen kann, unter anderem auch Ayase Shinomiya. Daraufhin wird er in der mobilen Einsatzzentrale von GHQ recht freundlich empfangen. Doch als der Einsatzleiter ihm zur Begrüßung die Hand hin hält, wird Daryl sehr wütend und sieht es nicht ein, diese in seinen Augen widerliche Hand zu schütteln, was bereits auf seinen Egoismus hinweist. Danach wohnt er einer Hinrichtung von Infizierten bei. Als eine Frau ihn anfleht, ihren Mann zu verschonen und ihn dabei am Anzug anfasst, wirft er sie wütend zu Boden und tritt auf sie ein. Nachdem er die Frau hingerichtet hat, erfolgt ein Angriff von Undertaker, bei dem ihm von Shu sein Void genommen wird. Nach dem Kampf muss Daryl in einem Krankenhaus verweilen und hat nun nicht mehr sein neues Endlavemodell, sondern ein normales.

LeukozytBearbeiten

Als Undertaker eine Mission startet, um den Leukozyt von GHQ zu erlangen, kommt Daryl nach seinem Krankenhausaufenthalt wieder zum Einsatz. Bevor er daran geht seinen Endlave zu bedienen, wird er von Rowan gefragt, ob er wieder fähig zum Kämpfen sei. Mit einer recht großen Wut schlägt er demjenigen sein verbessertes "Handy" aus der Hand, da er dies als beleidigend auffasst. Als Daryl im darauffolgenden Gefecht Ayase in seinem vorherigen Endlave entdeckt, greift er diese an, fest entschlossen, ihn sich wiederzuholen. Während der Verfolgung wird er allerdings in einen Endlave in der Leukozyt-Kammer gesetzt, da Shu Ouma und Gai Tsutsugami in diese eingedrungen sind. Er greift die beiden an, wird allerdings von Gai besiegt. Er beschädigt das Leukozyt, so dass es abstürzt.

Der neue KönigBearbeiten

Da das Apokalypse-Virus wieder ausgebrochen ist, wird eine gewaltige bewegliche Mauer erichtet, um das Seuchengebiet einzudämmen. Daryl fungiert hierbei als ein Mitglied der Ghost-Einheit, um den Übergang zu überwachen. Nachdem Shu Ouma und seine Mitschüler es schaffen, die Blockade zu durchdringen, stellen sie sich gegen Shu. Bevor sie ihm schaden können, taucht Gai Tsutsugami auf.

Als der wiedererweckte Gai Shu den Arm abschneidet und somit selbst die Kraft des Königs erhält, entzieht er einigen Schülern ihre Voids, welche danach sterben. Als Daryl Gai erblickt, will er diesen angreifen, doch er und die anderen haben den Befehl, ihn zu schützen. Als die anderen Ghost-Einheiten Tsugumi angreifen, ignoriert Daryl seine Befehle, ruft ihr zu "Renn!" und hält die anderen Ghost-Einheiten auf.

Wiederkunft von Lost ChristmasBearbeiten

Akt1Bearbeiten

Leiter Keido hat mithilfe des "Apokalypse-Steines" die Wiederkunft von Lost Christmas herbeigerufen. Zuvor sollte Daryls Vater den Stein, den Leiter Keido zuvor gestohlen hatte, außer Landes bringen. Der inhaftierte Keido wird allerdings von seinen Anti-Bodies befreit und eignet sich den Stein an. Daryl sah zuvor seinen Vater mit dessen neuer Frau in einem Aufzug, während sie sich küssten. Als die Wiederkunft von Lost Christmas eingeleitet wurde, stürmt Daryl den Überwachungsturm, in dem sich sein Vater aufhält. Er bedroht ihn und seine Frau mit einer Metallspitze seines Endlaves. Als sein Vater ihn für einen Terroristen hält, meint dieser, dass die Nummer seines Endlaves sein Geburtstag ist, welchen der oberste Direktor versäumt hatte. Daryl nennt seinen Vater daraufhin Abschaum und tötet sowohl ihn sowie dessen Frau.

Akt 2Bearbeiten

Als Gai Tsutsugami die Wiederkunft von Lost Christmas bringt, soll Daryl in seinem Endlavemodell "Gespenst" verhindern, dass weitere Eindringling zu Gai vorstoßen können. Es entbrennt ein erbitteter Kampf zwischen ihm, Ayase und den Restlichen. Als sich dieser dem Ende neigt, wird allerdings seine Verbindung zum Endlave getrennt und Rowan bringt ihn zum Aufzug. Als er diesen hineinstößt, gibt er ihm den Rat mit, etwas zu ändern, sollte er eine zweite Chance bekommen. Darauf sind Schüsse zu hören und Rowan stirbt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki