FANDOM


Images.jpg

Das Void-Genom.

Das Void-Genom ist ein Zylinder, der seinem Benutzer die Macht der Könige verleiht. Das Void-Genom ist eine genetische Sequenz, welche nur Menschen mit einer bestimmten DNA annehmen können.

HerkunftBearbeiten

Zitat: ~ von Kurosu Ouma geschaffen, wurde es später von einer Firma namens Genetik Sephirah Genomics entwickelt. Vom Void-Genom existieren drei Proben.~

Nach Aussagen von Shuichiro Keidos und Kurosus wurde es entwickelt, damit es als biologische Waffe, die aus dem Apokalypse-Virus hervorging, einen Weg findet, um das Virus zu kontrollieren.

Die Macht der KönigeBearbeiten

Die Macht der Könige ist eine Fähigkeit, die aus dem Apokalypse-Virus enstammt. Es analysiert Intron-Sequenzen im menschlichen Erbgut und sie erhalten die Kraft die sogenannten Voids herauszuziehen.

VoidsBearbeiten

Mit Hilfe des Kristallisationseffektes aus dem Apokalypse-Virus, kann der Anwender einer Person deren Voids in ihrem Inneren entziehen, die innere Psyche, welche die Form des Herzens bzw. der Persönlichkeit annimmt. Verschiedene Voids können von verschiedenen Personen gewonnen werden, und man nennt diese Kraft die Kraft der Könige. Sollte sich eine Person ändern, wird ihre jeweiligen Void sich ebenfalls ändern. Es wird in Folge 16 gezeigt, dass, wenn das Void einer Person zerstört wird, die Person kristallisiert und in ähnlicher Weise verendet, wie es durch das Apokalypse-Virus passiert..

Void BeschränkungenBearbeiten

Es gibt ein paar Regeln zur Ausübung der Macht der Könige. Diese sind:

  • Voids können nur von 17-jährigen und jüngeren Menschen extrahiert werden. Der Grund dafür ist zu diesem Zeitpunkt unbekannt, aber es wird vermutet, dass die Voids der Personen nur in jungen Jahren für das Extrahieren geeignet sind. Es ist unbekannt, was passieren würde, wenn ein Void aus einer Person gezogen wird, die älter als 17 Jahre ist.
  • Die einzige Möglichkeit einer Person ihr Void zu extrahieren ist es, dass die Person glaubt, sie blicke direkt in die Augen ihres Gegenübers. Allerdings muss der Träger des Void-Genoms der Person nicht direkt in die Augen sehen, man kann ihr auch z.B auf die Stirn schauen, die Person muss nur glauben, dass ihr in die Augen geschaut wird.
  • Wird ein Void seinem Besitzer wieder gegeben, verliert diese Person ihre Erinnerung an die Zeit rund um das Event. Der Grund dafür ist, aufgrund des Stoßes und Traumata von der Entfernung des Voids verliert die Person das Bewusstsein. Später kann Shu Voids extrahieren, ohne dass die Personen ihr Bewusstsein verlieren, sie können ihre Voids sogar selbst tragen.
  • Es ist möglich, zwei oder mehr Voids zu vereinen, um eine neue Waffe zu schaffen, aber es ist unbekannt, ob dies für alle oder nur für bestimmte Arten von Voids gilt.
  • Wenn eine Person für eineren längeren Zeitraum ihr Void verliert, kann sie sterben.
  • Wenn das Void einer Person zerstört wird, beginnt diese zu kristallisieren und stirbt, ähnlich wie bei den Auswirkungen des Apokalypse-Virus.
  • Das Void-Genom bindet sich an dem Arm des Trägers, wird ihm der Arm abgetrennt, so verlässt ihn das Void-Genom.
  • Entzieht eine Person zu oft Voids, so kristallisiert sie langsam und leidet unter den Auswirkungen des Virus.

Liste der VoidsBearbeiten

Singer-SchwertBearbeiten

(Langschwert) ( Inori Yuzuriha ) : Ein langes, alles zerschneidendes Schwert, welches Luftsprünge ermöglicht.

KaleidoskopBearbeiten

(Schusswaffe) ( Daryl Yan ) : Eine Schusswaffe, die ein großes, Schüsse reflektierendes Schutzschild erzeugen kann.

Stumpfer SchlüsselBearbeiten

(Kamera) ( Souta Tamadate ) :Eine Kamera zum Öffnen von Mechanismen (z.B Türen).

Schere des LebensBearbeiten

(große Schere) ( Yahiro Samukawa ) : Eine Schere, die sowohl Materielles (z.B Endlaves), als auch Lebensstränge durchtrennen kann.

Gewicht des MördersBearbeiten

(Schusswaffe) ( Kido Kenji ) : Eine Schusswaffe, die die Schwerkraft außer Kraft setzt.

Fackel des PessimistenBearbeiten

(Kleine Taschenlampe) ( Arugo Tsukishima ) : Eine kleine Taschenlampe, die ein schwarzes Licht verschießt, es entsteht eine schwarze Kugel, die den Getroffenen umschließt. Sie lässt nichts ins Innere und der Gefangene sieht nichts als Dunkelheit.

Schild des FeiglingsBearbeiten

(Schild) ( Arisa Kuhouin ) : Ein Schild, bestehend aus mehreren Teilen: Der Träger des Voids hält eine Kugel, mit welcher der Schild gesteuert wird. Er kann alles abwehren.

Verband der LiebendenBearbeiten

(Verband) ( Hare Menjou ) : Ein Verband, der in der Lage ist Dinge zu reparieren und Menschen zu heilen.

Gute SichtBearbeiten

(Scouter) ( Kanon Kusama ) : Ein kleines Gerät, mit dem man weit in die Ferne blicken kann.

Gewehr des FührersBearbeiten

(Gewehr) ( Gai Tsutsugami ) : Ein Gewehr, was die Voids aus anderen herausziehen kann und auch als Waffe genutzt werden kann.

Schuhe der GelähmtenBearbeiten

(Bein-Protesen) ( Ayase Shinomiya ) : Ein Void für Querschnittsgelähmte. Zwei Beinprotesen heften sich an die Beine des Nutzers und ermöglichen diesem zu laufen und auch zu fliegen.

Schnittstelle des HackersBearbeiten

(Scanner) ( Tsugumi Sendo ) : Ein Scanner, der ein holografisches Bild projeziert, das aus der Ferne gelenkt werden kann.

SenseBearbeiten

(Sense) ( Miyabi Herikawa) : Eine große Sense

Pfeil und BogenBearbeiten

(Pfeil und Bogen) ( Yuu ) : Ein großer Bogen, dessen Pfeile schnell geschossen werden können und metallische Streifen hinterlassen, die den Gegner fesseln.

Herz des KönigBearbeiten

(Arm-Protese) ( Shu Ouma ) : Eine Arm-Protese (rechter Arm). Sie ermöglicht Shu Voids zu kombinieren und ihr volles Potential auszuschöpfen. Nachteile: Er wird langsam vom Apokalypse-Virus befallen und sollte eines der entzogenen Voids zerstört werden, so stirbt Shu auch.

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Void-Genom

  • was für ein void hat den shu ?

    7 Nachrichten
    • Gute Gegenfrage Vampir 47 :-) aber ich glaube das Shu von Anfang an dieses Void besitzt....denn Inori würde es am liebsten verhindern zum Schl…
    • Shus Void hat die Fähigkeit alles in sich aufzunehmen und bei sich zu behalten. Er nimmt sowohl die Stärken, als auch die schwächen in s…

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki